Wofür überhaupt Content Seeding? Content ist zwar King, aber nur dann, wenn er auch die richtigen Menschen in ausreichender Zahl erreicht.

Erfahre, wie Du Inhalte mit Seeding-Potenzial erkennst, bewusst auswählst und anschließend gezielt bei Deiner Zielgruppe verbreitest.

Damit die Umsetzung nach dem Seminar optimal gelingt, erhalten alle Teilnehmenden zusätzlich eine Checkliste mit allen wichtigen Punkten aus dem Seminar, die direkt in der Praxis eingesetzt werden können.

Das ist im Seminar-Paket über Content Seeding enthalten:

  • Die aktuelle ungeschnittene Video-Aufzeichnung des vergangenen Seminars
    (24. März 2020, Dauer ca. 4 Stunden, inkl. 30 Min. Pause)
  • Umfangreiche Seminar-Unterlagen mit praxisnahem Wissen und einer Checkliste
  • Kontaktdaten des Referenten, um im Nachgang Fragen stellen zu können
  • Auf Anfrage eine individuelle Teilnahmebescheinigung

Das sind die Themen:

  • Identifiziere passende Themen für das Seeding
  • Verstehe formale und inhaltliche Voraussetzungen der Zielgruppe
  • Recherchiere Kontakte und Websites, die zu Deinem Thema passen
  • Lerne die Prinzipien für die überzeugende, skalierbare Kontaktaufnahme
  • Seeding im Content-Marketing-Prozess: Zeit-/Personal-/Ressourcen-Planung

Über den Referenten

Andreas Schülke berät Kunden bei der Erstellung und Umsetzung effektiver Strategien für Content-Marketing, Suchmaschinenoptimierung und Linkaufbau. Sein Evergreen-Beitrag „Eine gute E-Mail-Vorlage schreiben“ und weitere aktuelle Content-Tipps findest Du im Bloofusion-Blog. Als Referent bei OMCampus zeigt er Dir, wie Du Deinen Content optimal streuen und wie Du nachhaltig gute Backlinks aufbauen kannst.

Du möchtest lieber live am Seminar teilnehmen?

Auf unserer Website erfährst Du, wann das nächste Online-Seminar stattfinden wird.